Telefon: 030 - 992 596 56

Margerite | Samen | pflanzen | kaufen

Margeriten-Samen zum Pflanzen kaufen

Ein Klassiker unter den Balkon- und Terrassenpflanzen ist die Margerite. Als Wildblume gedeiht sie aber auch auf Wiesen und Weiden. Mittlerweile gibt es verschiedene Unterarten dieser weißen Blume. Ob als Staude im Kübel oder als Schnittblume im Beet, für jeden Boden und jeden Platz ist etwas dabei. Eine große Margeritenstaude macht nicht nur einiges her, sie blüht auch vom Frühling bis in den Herbst hinein. Wer ein paar Samen davon im Beet verstreuen will, kann das ganz einfach mit unseren Samen aus unserem Shop tun. Einfach und bequem online kaufen.

Staunässe vermeiden

Wie jede andere Blume auch, kann man die Samen bereits im März in Töpfchen vorziehen oder ab Mai direkt ins Beet säen. Wer will, kann die Samen auch direkt auf die Wiese streuen. Nach knapp zwei Wochen hat die Pflanze erste richtige Wurzeln und kann nun von der Saatschale in die Töpfe wandern. Sobald die Eisheiligen vorbei sind, kann die Pflanze dann endlich ins Beet. Wichtig ist, dass Sie sie regelmäßig gießen, jedoch Staunässe vermeiden. Die Erde sollte zudem mit Kompost angereichert werden. Im Zusammenspiel mit Mohnblumen und Lupinen bringt die Margerite auch als Schnittblume Freude ins Haus.

War diese Seite hilfreich für Sie?
3,50 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen